Die Terminologie der Sprachkontaktforschung auf dem Prüfstein: der Fall Galicisch-Spanisch in Galicien und Argentinien

10431388_730346467028900_6952803918439391972_o

Cartel feito por Gabriel Pérez Durán

Das Galicien Zentrum der Universität Heidelberg möchte Sie ganz herlizch zu einem Vortrag von Prof. Dr. Eva Gugenberger (Universität Leipzig) einladen. Der Vortrag zum Thema “Die Terminologie der Sprachkontaktforshung auf dem Prüfstein: der Fall Galicisch-Spanisch in Galicien und Argentinien” findet am Montag, 7. Juli 2014, von 12:45 Uhr in der Victor Hugo Bibliothek des Romanisches Seminars statt.

Eva Gugenberger ist Professorin für spanische und portugiesische Sprachwissenschaft un der Universität Leipzig. Sie studierte Romanistik und Kultur- und Sozialanthropologie (vormals Völkerkunde) in Wien. Nach zehnjähriger Lehrtätigkeit als Lektorin am Institut für Romanistik der Universität Wien war sie wissenschaftliche Assistentin für iberoromanische Sprachwissenschaft der Universität Bremen, danach Vertretungs- bzw. Gastprofesorrin an verschiedenen Universitäten in Deutschland und Österreich. Sie promovierte 1995 in Wien zum Thema Identitäts- und Sprachkonflikt am Beispiel von Quechua-SprecherInnen in Peru. In ihrer Habilitation beschäftigte sie sich mit Theorie und Empirie der Migrationslinguistik, dargestellt am Fall galicischer MigrantInnen in Argentinien (Bremen, 2006). Zu ihren Forschungsschwerpunkten gehören v.a. Migrationslinguistik, Sprachkontakt- und Mersprachigkeitsforschung, Varietätenlinguistik sowie interdisziplinäre Fragestellungen an der Schnittstelle zwischen Linguistik, Sozialpsychologie und Kulturwissenschaften.

Advertisements

Deixar unha resposta

introduce os teu datos ou preme nunha das iconas:

Logotipo de WordPress.com

Estás a comentar desde a túa conta de WordPress.com. Sair / Cambiar )

Twitter picture

Estás a comentar desde a túa conta de Twitter. Sair / Cambiar )

Facebook photo

Estás a comentar desde a túa conta de Facebook. Sair / Cambiar )

Google+ photo

Estás a comentar desde a túa conta de Google+. Sair / Cambiar )

Conectando a %s